Ich bin etwas spät diese Woche, aber nun bin ich ja da und schon kommen wir zur nächsten Wochenaufgabe die da lautet:

Wo holt ihr euch die Ideen für die Gestaltung eures Garten/ Balkons?

Die Aufgabe ist eigentlich schnell zu beantworten, denn wir laufen ja alle mit offenen Augen umher und egal, ob nun bei Freunden oder Bekannten, im Baumarkt oder bei Ikea, überall wird es uns ja gezeigt. Wenn wir am Wochenende mit dem Rad unterwegs sind, halten wir öfter bei schönen Gärten an und schauen, wie etwas gestaltet wird und schnappen uns schöne Eindrücke und versuchen dann, diese im eigenen Garten umzusetzen und das mal mit mehr oder weniger Erfolg. 

Aber auch bei dieser Blumen-Gartenparade kann man sich wirklich wunderschöne Eindrücke holen und ich möchte Euch heute mal auf den Blog von Danny und auch unserer Zahnfee zeigen, denn auch auf einem Balkon wie bei Danny kann man sich eine wundervolle Wohlfühloase schaffen ;-). Wichtig für uns ist im Garten, daß wir das alles bewältigen können. Ich hätte schon gerne viel mehr Büten überall, aber jeder Gärtner weiß auch, daß gerade Blumenbeete viel Arbeit machen. Was wir im Winter gerne im TV sehen, sind Berichte über Kleingartenanlagen u.ä., denn dort kann man sich die meisten Anregungen holen und so hatten wir einen Bericht gesehen, in dem Mini-Kiwis vorgestellt wurden und schwupps, haben wir diese auch gesetzt und werden nun in den nächsten Jahren verfolgen, ob das alles auch so hinhaut, wie uns der Hobbygärtner im TV erzählt hat. Für unsere Deko in den Herbst- und Wintermonaten bauen wir jährlich Kürbis an – essen mag den hier keiner, aber zum dekorieren ist er spitzenmäßig ;-). Euch allen ein sonniges WE gewünscht vom Gismolinchen

Advertisements